Buschenschank Tipps | Buschenschenken der Südsteiermark
img +43 (0) 676/35 65 651
img info@weinurlaub.at
img A-8352 Unterlamm bei Loipersdorf | Steiermark | Österreich
Buschenschank

Brettljause und steirische Spezialitäten direkt vom Erzeuger (oder ab Hof)

Eine Buschenschank, das ist für einen Steirer das, was ein Heuriger für einen Wiener ist. Ein Ort zum Sitzenbleiben, Genießen und immer für ein nettes Zusammenkommen gut. Bodenständig, traditionell, regional und authentisch, so präsentieren sich die Buschenschenken in der Südsteiermark.

Ein Besuch in einem Buschenschank in der Thermenland Weinstraße rund um Loipersdorf sollte im Urlaub nicht fehlen

Weinbauern erhielten am 17. August 1784 durch die Zirkularverordnung von Kaiser Franz Joseph II. erstmalig das Recht, ihre eigenen Erzeugnisse direkt an die Bevölkerung zu verkaufen. Sinn war, dass die Leute den aktuellen Wein und Sturm verkosten konnten. Und daran hat sich bis heute wenig geändert. Nur Besitzer oder Pächter von Wein- oder Obstgärten dürfen einen Buschenschank betreiben. In einer Buschenschank dürfen ausschließlich Spezialitäten direkt vom Erzeuger und aus der Region vertrieben werden. Bier sucht man deshalb ebenso vergebens wie Cola oder Wiener Schnitzel, bekannte Getränke und Speisen, die im Restaurant auf jeder Karte zu finden sind. In einer Buschenschank kommt eine zünftige Brettljause mit G’selchtem, Speck, Käse, frisch gerissenem Kren und selbst gebackenem Brot, aber auch Saure Bohnen und süße Strauben auf den Tisch. Nur kalte Speisen sind erlaubt, immer begleitet vom aktuellen Wein, direkt aus dem eigenen Weinberg, mit viel Liebe angebaut, geerntet und abgefüllt im Fass. Echt steirisch eben!

Jause, Wein und Natur in der Buschenschank genießen!

Bodenständig, traditionell und einfach sind die meisten Buschenschenken in der Südsteiermark und rund um das Weingarten-Resort Unterlamm Loipersdorf ausgestattet, doch deshalb oder gerade deshalb nicht weniger gemütlich. Die Öffnungszeiten variieren, meist wechseln sich benachbarte Betriebe ab, damit Besucher an jedem Tag eine Brettljause und ein gutes Glas Wein erwarten dürfen. Ob eine Buschenschank bereits die Saison eröffnet hat, das erkennen Einheimische wie Besucher am „Ausg’steckt“ Büschel, das am Hinweisschild der jeweiligen Buschenschank angebracht ist. Dann ist es wieder Zeit, direkt im Erzeugerbetrieb regionale Köstlichkeiten, authentisch, ehrlich und gerade deshalb so gut, den berühmten Wein aus einem der besten Anbaugebiete der Welt, der Südsteiermark, und die einzigartige Hügellandschaft mit ihren sanft ansteigenden Weinbergen im Süden Österreichs zu genießen. Hock‘ di nieda, sei mein Gast, fühl‘ di wia daham!

Buschenschank Tipps in direkter Nachbarschaft zum Weingarten-Resort

Buschenschank Kapper Unterlamm

Buschenschank Kapper in UnterlammHausgemachte Schmankerln serviert Familie Kapper in direkter Nachbarschaft zum Weingarten-Resort, in gemütlicher Atmosphäre und mit viel Herz. Besonders zu empfehlen sind die Selchwürstel, fein aufgeschnitten und perfekt mit frischem Brot und einem Glas Juhudler! Geöffnet täglich ab 16 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 15 Uhr. Ruhetage: Mittwoch, Donnerstag.

>> Entfernung zum Weingarten-Resort Unterlamm Loipersdorf: ca. 500 Meter
>> Webseite Buschenschank Kapper

Buschenschank Freißmuth Unterlamm

Buschenschenke Freissmuth in UnterlammEine herrliche Aussichtslage begleitet die deftige Brettljause, den Lumpensalat mit Käferbohnen und Brote mit Grammelfett und Verhackerts, nicht fehlen darf dabei ein Glas Wein in der Buschenschank Freißmuth. Hervorragende, selbst gekelterte Weine und delikate Hauptspeisen werden von Familie Freißmuth serviert und das täglich ab 17 Uhr. An Sonn- und Feiertagen ab 16 Uhr, Ruhetage: Mittwoch, Donnerstag.

>> Entfernung zum Weingarten-Resort Unterlamm Loipersdorf: ca. 200 Meter

Ausgezeichnete Buschenschenken in der Südsteiermark

Ein Lumpensalat, eine üppige Winzerplatte mit G’selchtem, pikant geräuchertem Speck, saure Käferbohnen – natürlich immer mit viel Kernöl serviert – und Aufstriche, allesamt selbstgemacht, Verhackerts und Grammelfett, die Auswahl ist riesig in den Buschenschenken in der Südsteiermark. Dazu haben Gäste die Qual der Wahl, die besten Weine werden natürlich allesamt in der Region angebaut, aber auch 100% Säfte aus Trauben, Pfirsich und Apfel finden sich auf der Speisekarte. Ein Genuss für alle Sinne! Doch auch bei den Buschenschenken gibt es kleine, aber feine Unterschiede. Die besten Adressen finden sich unter dem Gütesiegel „Ausgezeichneter Buschenschank“, verliehen von der Landwirtschaftskammer Steiermark. Dahinter verbergen sich immer echte Geheimtipps, Häuser, in denen kulinarische Köstlichkeiten auf Gastfreundschaft und landschaftliche Schönheit treffen. Das echte Potential der besten Weine entfaltet sich direkt beim Erzeuger, deshalb immer wieder hin zu den ausgezeichneten Buschenschenken der Region, eine findet sich immer auch in Ihrer Nähe in Ihrem Urlaub in der Südsteiermark, in Ihrem Urlaub im Weingarten-Resort Unterlamm Loipersdorf.

Linktipps

>> www.weinland-steiermark.at
>> www.steirische-buschenschank.at